Vorschau

2017.06.18 traumpfade auf Mallorca 100 2017.06.18. Dachstein 100 2017.06.18 Freigang 100
Herbst 2017

15.10.  18 Uhr Traumpfade auf Mallorca und Menorca
12.11.  18 Uhr Dachstein-Tauern – Zauber und Mythos 
03.12.  18 Uhr 7 leichte Viertausender der Alpen  

 Herbst 2017

15.10. Beate Steger

„Traumpfade auf Mallorca und Menorca“

Beate Steger fragt sich: Gibt es das noch – ein ursprüngliches Mallorca fernab von Ballermann? Die passionierte Fotografin und Globetrotterin hat Mallorca in der Tramuntana, an versteckten Stränden und in der Landesmitte durchquert und bietet so ein komplexes Bild der schönsten Mittelmeerinsel, wobei ihr die Begegnungen mit den Menschen dort immer wichtig waren. Als Naturliebhaberin durchstreift sie gänzlich unberührte Regionen auf überwachsenen Pfaden oder erklimmt Berge auf schwierigen Seitenstrecken und in waghalsigen Canyons. Auch der kleinen Schwesterinsel Menorca, erweist sie die Wandererehre, indem sie auf dieser Insel mit wenig Infrastruktur den “Cami de Cavals“
(den „Pferdeweg“) abwandert und dabei 185 Kilometer nur Küste rund um die buchtenreiche Insel zurücklegt und diesen fotografisch dokumentiert.

2017.10.05 Vortrag Mallorca

 Eintritt € 7,00 – für Mitglieder des Alpenvereins € 4,00.

 

12.11. Herbert Raffalt

 „Dachstein-Tauern – Zauber und Mythos“  

03.12. Dieter Freigang

„7 leichte Viertausender der Alpen“

Frühjahr 2018

19.01.  Ralf Gantzhorn

„Outdoor-Paradies Schottland –grüne Wildnis am Atlantik“

16.02.  Guus Reinartz

„Von den Vogesen zur Côte d’Azur – Höhen und Täler im Osten Frankreichs“      

17.03.  Manfred Kowatsch

 „Freie Sicht aufs Gipfelmeer – über Höhenwege und Kletterberge in der Schweiz“

 

Immer um 18 Uhr im Roten Saal des Kulturhauses.